top of page

Stets an der richtigen Stelle bei R+C

| Dr. Bernhard Rosenberger, Inhaber und Geschäftsführer, Managing Partner |


Bei Rosenberger+Company gibt es wieder personelle Neuigkeiten, die erwähnenswert sind: Zunächst kann ich berichten, dass Naomi Kleinböhl seit Anfang des Jahres Leiterin Finanzen, Controlling und Personaladministration ist. Silvana Nies ist seit 1.12.2023 als Leiterin Klientenservice und Vertrieb an Bord. Sie folgt auf Romina Kayser, die unsere Firma bereits nach 1 Jahr aus persönlichen Gründen wieder verlassen hat.


Silvana Nies von Rosenberger+Company
Silvana Nies

Sowohl Frau Kleinböhl als auch Frau Nies sind zugleich als Assistentinnen der Geschäftsführung „ganzheitlich“ aktiv. Darüber hinaus ist an der Schnittstelle von Back Office und Beratung Clarissa Fiedler als Werkstudentin tätig. Sie kümmert sich u.a. um das Wissensmanagement und die Erarbeitung von Angeboten und Konzepten.


Besonders freue ich mich auch über die Entwicklung von Selina Raisch, die wir zum 1.1.2024 zur Senior-Beraterin befördert haben. Sie ist damit das jüngste Team-Mitglied mit dieser Funktionsbezeichnung. Frau Raisch hat im April 2022 als Junior-Beraterin bei uns angefangen und bereits nach sehr kurzer Zeit eigenständig Klientenmandate übernommen. Ihre Verantwortung erstreckt sich inzwischen auch auf das Institut für Modernes Personalmanagement, wo sie als Projektmanagerin tätig ist und z.B. die Quick Checks zur Marktreife entwickelt.


Die Partnergruppe besteht aktuell aus Sven Bemmé, Dr. Michael Sohl, Felicia Vollkammer und mir. Herr Dr. Sohl und ich bilden dabei wie bisher die Geschäftsführung. Insgesamt sind etwa zehn weitere Beraterinnen und Berater für Rosenberger+Company tätig. Unsere Mission bleibt: Mensch und Organisation verbinden.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page